Arbeitsgruppen‎ > ‎

Integration

Die Elternforum-Arbeitsgruppe Integration legt ihren Schwerpunkt darauf, das Zusammenleben der Dorfbewohner aus fremdsprachigen Ländern und der einheimischen Bevölkerung zu verflechten und zu vertiefen.Wir lernen einander besser kennen und verstehen, erhalten Einblicke in die gegenseitigen Lebensgewohnheiten und machen mit der deutschen Sprache, dem Schulwesen, den öffentlichen Regeln und Gepflogenheiten vertraut.

Wir begegnen uns anlässlich verschiedenster kultureller, sozialer und gesellschaftlicher Anlässe, mit den Frauen und Müttern aber auch mit den Kindern, Jugendlichen und Vätern.

Im 2010 wurde das Angebot von den fremdsprachigen Frauen kaum mehr genutzt. 
Nach einem gemeinsamen Abschiedsessen ist die Mult-Kulti-Gruppe daher momentan inaktiv, kann aber jederzeit bei Bedarf wieder reaktiviert werden.